Die intelligente Fabrik der Zukunft im Lebenszyklus

  • Detlef ZÜhlke Vorstand des SmartFactory e.V. Kaiserslautern
  • Kurt D. Bettenhausen Vorstand des SmartFactory e.V. Kaiserslautern
  • Manfred Oesterle Vorstand des SmartFactory e.V. Kaiserslautern

Abstract

Die Initiative SmartFactory dient der Entwicklung, Optimierung und Anwendung neuer Produkte, Verfahren und Technologien und damit der Weiterentwicklung der Automation. Der Artikel zeigt auf, welche Beiträge die im Jahr 2004 ins Leben gerufene Initiative als eine Leitinitiative leistet. Dabei werden die Beiträge im Kontext des Thesenpapiers "Automation 2020" der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnikeingeordnet.
Veröffentlicht
2013-05-15
Zitieren
ZÜHLKE, Detlef; BETTENHAUSEN, Kurt D.; OESTERLE, Manfred. Die intelligente Fabrik der Zukunft im Lebenszyklus. atp magazin, [S.l.], v. 52, n. 07-08, p. 50-57, mai 2013. ISSN 2364-3137. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/atp_edition/article/view/2079>. Date accessed: 20 juli 2019.