OPC UA: Kommunikation und Security

Herausforderungen und Lösungen

  • Lutz Jänicke
  • Torsten Förder Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Abstract

OPC UA ist ein wichtiges Element in der Umsetzung von Industrie 4.0. Aufgrund der Vernetzung und Verflechtung von Systemen und Organisationen ist Industrie 4.0 ohne Security nicht denkbar. Insofern müssen die Security-Konzepte von OPC UA die heute schon vorhandenen und zukünftig zu erwartenden Anforderungen erfüllen. Eine Analyse des Status Quo für die lokale Anwendung von OPC UA wie auch für die  unternehmensübergreifende Kommunikation zeigt, dass Anpassungs- und Erweiterungsbedarf
besteht, um Einsatzmöglichkeiten zu erweitern und die Anwendbarkeit zu verbessern.

References

  1. IEC 62541. (2015). OPC Unified Architecture. IEC: www.vde-verlag.de
  2. IEC 62443. (2018). Security for industrial automation and control systems. IEC: www.vde-verlag.de
  3. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). (2018). Sichere Implementierung von OPC UA für Betreiber, Integratoren und Hersteller. Abgerufen von: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/hm-2018-opc.html
  4. Jänicke, L. (2019). Secure communication for Industrie 4.0. In at - Automatisierungstechnik 67(5), pp. 364–371.
  5. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). (2019). Sichere unternehmensübergreifende Kommunikation mit OPC UA, 2019. Abgerufen von: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/sichere-kommunikation-opc-ua.html
  6. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). (2016). Sicherheitsanalyse OPC UA. Abgerufen von: https://www.bsi.bund.de/DE/Publikationen/Studien/OPCUA/OPCUA_node.html
Veröffentlicht
2020-03-03
Zitieren
JÄNICKE, Lutz; FÖRDER, Torsten. OPC UA: Kommunikation und Security. atp magazin, [S.l.], v. 62, n. 3, p. 82-89, märz 2020. ISSN 2364-3137. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/atp_edition/article/view/2457>. Date accessed: 28 märz 2020. doi: https://doi.org/10.17560/atp.v62i3.2457.
Rubrik
Hauptbeitrag / Peer-Review