Fachgerechte Reinigung und Desinfektion von Trinkwasserbehältern - Aktuelle Aspekte und Lösungen

  • Christian Schauer
  • Angela Kampe

Abstract

Die im letzten Jahr aktuell veröffentlichten Studien von TZW (DVGW-Technologiezentrum Wasser) und Forschungszentrum Karlsruhe zum Thema der Auswirkungen von Reinigungsmitteln auf die mikrobiologische Beschaffenheit des gespeicherten Wassers und das Werkstoffverhalten zementgebundener Werkstoffe weisen gezielt auf ein Umdenken in der Anwendung von Reinigungschemikalien in Trinkwasserbehältern und eine Anpassung bzw. Änderung der gültigen Prüfrichtlinien hin. Im Folgenden werden die bisherigen fachlichen Erkenntnisse einzeln aufgeführt und moderne Lösungsansätze im praktischen Einsatz und in der Wirkung bzw. Materialverträglichkeit von Reinigungsmitteln vorgestellt.
Veröffentlicht
2013-04-21
Zitieren
SCHAUER, Christian; KAMPE, Angela. Fachgerechte Reinigung und Desinfektion von Trinkwasserbehältern - Aktuelle Aspekte und Lösungen. gwf Wasser | Abwasser, [S.l.], v. 150, n. 07-08, p. 587 - 594, apr. 2013. ISSN 0016-3651. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/gwf_wa/article/view/1701>. Date accessed: 04 juni 2020.