Untersuchungen zum Einsatz der Wirbelschicht bei Membranbelebungsverfahren

Autor/innen

  • Frank Peter Helmus
  • Stefan Krause
  • Ulrich Meyer-blumenroth
  • Markus Schirmbeck

Abstract

Im Rahmen eines seit März 2007 vom AiF-Pro Inno II geförderten Forschungsprojektes mit dem Titel "Untersuchungen zum Einsatz der Wirbelschichttechnologie in der biologischen Abwasserbehandlung mit Membranbelebungsverfahren" wurden grundlegende Untersuchungen zum Einsatz von Kunststoffgranulaten als Wirbelgut in einer zirkulierenden Wirbelschicht zum langfristigen Abbau permeabilitätsrelevanter Deckschichten durchgeführt. Es sollte untersucht werden, ob die Anwendung auf getauchte Modulsysteme in MBR-Anlagen aus strömungstechnischer Sicht problemlos möglich ist. Die wesentlichen Ergebnisse dieses Forschungsprojektes sind im Folgenden dargestellt.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2013-07-21