Semizentrale Ver- und Entsorgungssysteme für urbane Räume – erstmalige Realisierung in Qingdao, China

  • Johanna Tolksdorf
  • Susanne Bieker
  • Dan Lu
  • Peter Cornel

Abstract

Der Ansatz SEMIZENTRAL wurde als mögliche Lösung für Herausforderungen im Bereich der Wasserver- und Entsorgung schnell wachsender Städte entwickelt und im chinesischen Qingdao erstmalig realisiert. Für 12000 Einwohnerwerte wurde ein semizentrales Resource Recovery Center (RRC) errichtet. Ausgehend von einem Referenzentwurf erfolgte eine Anpassung an den realen Standort. Hierbei mussten insbesondere Stoffströme den lokalen Randbedingungen und die Verfahrenstechnik des Resource Recovery Centers Qingdao ShiYuan angepasst werden. Der Beitrag evaluiert den Einfluss der veränderten Stoffströme auf Verfahrenstechnik und Energiebilanz.
Veröffentlicht
2015-12-16
Zitieren
TOLKSDORF, Johanna et al. Semizentrale Ver- und Entsorgungssysteme für urbane Räume – erstmalige Realisierung in Qingdao, China. gwf Wasser | Abwasser, [S.l.], v. 156, n. 12, p. 1254-1262, dez. 2015. ISSN 0016-3651. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/gwf_wa/article/view/1615>. Date accessed: 07 juni 2020.