Ressourceneffiziente Regelungen im FPGA

Am Beispiel einer Anwendung in der Antriebstechnik

  • Constantin Matthes TU Braunschweig
  • Malte Thielmann TU Braunschweig
  • Axel Klein

Abstract

Die erreichbare Regelgüte einer digitalen Regelungstruktur ist nicht ausschließlich abhängig vom Regelalgorithmus, sondern wird ebenso durch die Eigenschaften des digitalen Zielssystems beeinflusst. Im Rahmen dieses Beitrages wird ein neuartiger Ansatz zur digitalen Signalverarbeitung präsentiert, die ∆Σ-Signalverarbeitung (DSSV). Dieser reduziert den Umsetzungsaufwand digitaler Regelungsstrukturen bei gleichbleibender Regelqualitität. Die Gegenüberstellung der DSSV mit der klassischen digitalen Signalverabreitung erfolgt durch eine Implementierung einer oberschwingungsbehafteten Stromeinprägung in eine Synchronmaschine

Autor/innen-Biografien

Constantin Matthes, TU Braunschweig

Constantin Matthes (geb. 1991) , M.Sc. Elektrotechnik, verfasste seine Abschlussarbeit am Institut für Regelungstechnik der TU Braunschweig im Bereich der ∆Σ-Signalverarbeitung und resonanter Reglerstrukturen in der elektrischen Antriebstechnik. Die Ausführungen dieser Veröffentlichung sind im Rahmen dieser Abschlussarbeit entstanden und spiegeln den aktuellen Forschungsstand wieder.

Axel Klein

Axel Klein (geb. 1989) , M.Sc, Elektrotechnik an der TU Braunschweig, seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Braunschweig am Institut für Regelungstechnik im Bereich der ∆Σ-Signalverarbeitung. Die Schwerpunkte seiner Forschung sind die Bitstromarithmetik und deren Anwendung in der Regelung elektrischer Antriebe.

References

  1. [1] Homann, M. (2016). Hochdynamische Strom-und Spannungsregelung von permanenterregten Synchronmaschinen auf Basis von Delta-Sigma Bitströmen (Dossertation, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig).
  2. [2]  Pavan, S., Schreier, R., & Temes, G. C. (2017). Understanding delta-sigma data converters. John Wiley & Sons.
  3. [3]  Wang, J. K., Cui, W., & Jiang, J. Z. (2008). Stationary-frame current control strategy for transverse flux permanent-magnet machine. Journal of Shanghai University (English Edition), 12(2), 158-162.
  4. [4]  Klöck, J. F. (2016). Modellierung und Regelung von Transversalflussmaschinen unter Berücksichtigung harmonischer Stromkomponenten (Dissertation, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig).
  5. [5]  Hammel, W., & Kennel, R. M. (2011, September). High-resolution sensorless position estimation using delta-sigma-modulated current measurement. In Energy Conversion Congress and Exposition (ECCE), 2011 IEEE (pp. 2717-2724). IEEE.
  6. [6]  Salvi, F., Jobling, D., & Turpin, P. (2017, May). Open-Loop Hall-Cell Current Transducers with Integrated Sigma-Delta Modulators. In PCIM Europe 2017; International Exhibition and Conference for Power Electronics, Intelligent Motion, Renewable Energy and Energy Management; Proceedings of (pp. 1-6). VDE.
  7. [7] Bähr, A., Gröling, C., Zink, S., Beinecke, S. (2011). Anwendung von Delta-Sigma-Konvertern in der Servo-Antriebstechnik. In: SPS/IPC/Drives, S. 413-421, VDE VERLAG GMBH 2011.
  8. [8]  Homann, M., Klein, A., & Schumacher, W. (2016, May). Direct Delta Sigma Signal Processing for Control of Power Electronics. In PCIM Europe 2016; International Exhibition and Conference for Power Electronics, Intelligent Motion, Renewable Energy and Energy Management; Proceedings of (pp. 1-8). VDE.
  9. [9] Homann, M., Schumacher, W.,. Stromrichter und Computerprogramm. Patent, DE 102014108667 A1, Offenlegung: 24.12.2015
  10. Yepes, A. G., Freijedo, F. D., Doval-Gandoy, J., Lopez, O., Malvar, J., & Fernandez-Comesana, P. (2009, November). On the discrete-time implementation of resonant controllers for active power filters. In Industrial Electronics, 2009. IECON'09. 35th Annual Conference of IEEE (pp. 3686-3691). IEEE.
Veröffentlicht
2018-04-17
Zitieren
MATTHES, Constantin; THIELMANN, Malte; KLEIN, Axel. Ressourceneffiziente Regelungen im FPGA. atp magazin, [S.l.], v. 60, n. 03, p. 56-65, apr. 2018. ISSN 2364-3137. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/atp_edition/article/view/1895>. Date accessed: 07 apr. 2020. doi: https://doi.org/10.17560/atp.v58i03.1895.