Das vereinheitlichte digitale Typenschild

Anforderungen und Konzeption des Informationsmodells

  • Alaettin Dogan Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • Yuanheng Zhang Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • Alexander Fay

Abstract

Im Zuge der Globalisierung und der damit einhergehenden Vielzahl an gesetzlichen sowie institutionellen Vorgaben kommen konventionelle Typenschilder an ihre Grenzen der Inhaltsdarstellung. Im Rahmen des Projektes Digitales Typenschild des ZVEI wurde ein Konzept erarbeitet, das mit Hilfe der Verwaltungsschale diese Grenzen aufbricht und eine vollständig digitale Umsetzung eines Typenschildes darstellt. Das digitale Typenschild soll dabei nicht nur eine Antwort auf die aktuellen Herausforderungen an ein Typenschild liefern, sondern auch die Grundlage für weitere neue, datengetriebene Geschäftsfelder eröffnen.

References

  1. Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union. (2006). Richtlinie 2006/42/EG des Europäischen Parlaments und des Rates, 17.05.2006 über Maschinen und zur Änderung der Richtlinie 95/16/EG. Abgerufen von: https://eur-lex.europa.eu/eli/dir/2006/42/oj
  2. Bischoff, H. (2018). Zur Relevanz des industriellen Kennzeichnens. In Herstellungsverfahren für die industrielle Kennzeichnung (pp. 1-11). Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg.
  3. DIN 66277. (2014). Informationstechnik – Automatische Identifikation und Datenerfassungsverfahren – Elektronisches Typenschild. DIN: www.beuth.de.
  4. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). (2016). Struktur der Verwaltungsschale - Fortentwicklung des Referenzmodells für die Industrie-4.0-Komponente. Abgerufen von: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/struktur-der-verwaltungsschale.
  5. pdf?__blob=publicationFile&v=5
  6. Wohninsland, T. (2018). Schildmaterialien für die industrielle Kennzeichnung. In Herstellungsverfahren für die industrielle Kennzeichnung (pp. 203-217). Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg.
  7. DIN EN 17071. (2017). Informationstechnik – Automatische Identifikation und Datenerfassung – Elektronisches Typenschild. DIN: www.beuth.de
  8. ISO IEC 15434. (2019). Information technology - Automatic identification
  9. and data capture techniques - Syntax for high-capacity ADC media. ISO: www.iso.org
  10. ISO IEC 15418. (2016). Informationstechnik - Automatische Datenerfassung und Identifikation - GS1 Datenbezeichner und ASC MH10 Datenbezeichner
  11. und deren Pflege. ISO: www.iso.org
  12. Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI). (2018). Produktkennzeichnung im Hinblick auf Industrie 4.0. Abgerufen von: https://
  13. www.zvei.org/fileadmin/user_upload/Verband/Fachverbaende/Automation/ZVEI_Empfehlung_Elektronische_Kennzeichnung/ZVEI_
  14. Empfehlung_Elektronische_Kennzeichnung.pdf
  15. I. Uitz und M. Harnisch. (2012). Der QR-Code – aktuelle Entwicklungen und Anwendungsbereiche. Springer-Verlag, Graz, 2012.
  16. DIN EN ISO/IEC 29160. (2013). Informationstechnik - Identifizierung von Waren mittels Hochfrequenz (RFID) für das Management des Warenflusses
  17. - RFID- Emblem (ISO/IEC 29160:2012). DIN: www.beuth.de
  18. ISO/IEC 16022. (2006). Informationstechnik - Internationale Symbologie-Spezifizierung - Daten-Matrix. ISO: www.iso.org
  19. DIN SPEC 91406. (2019). Automatische Identifikation im Typenschild. DIN: www.beuth.de
  20. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). (2018). I4.0-Sprache – Vokabular, Nachrichtenstruktur und semantische Interaktionsprotokolle der
  21. I4.0-Sprache. Abgerufen von: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/hm-2018-sprache.pdf?__blob=publicationFile&v=5.
  22. DIN SPEC 91345. (2016). Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI4.0). DIN: www.beuth.de
  23. Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). (2018). Plattform Industrie 4.0, „Details of the Asset Administration Shell - Part 1 - The exchange
  24. of information between partners in the value chain of Industrie 4.0 (Version 1.0). Abgerufen von: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/2018-verwaltungsschale-im-detail.pdf?__blob=publicationFile&v=8
  25. VDI/VDE 2193 Blatt 1. (2019). Sprache für I4.0-Komponenten. VDI: www.vdi.de
  26. VDI/VDE 2193 Blatt 2. (2019). Sprache für I4.0-Komponenten. Interaktionsprotokoll für Ausschreibungsverfahren. VDI: www.vdi.de
  27. Institute of Electrical and Electronics Engineers, Inc. (1998). IEEE Recommended Practice for Software Requirements Specifications. Abgerufen von: http://www.cse.msu.edu/~cse870/IEEEXplore-SRS-template.pdf
  28. C. Ebert, „Systematisches Requirements Engineering – Anforderungen ermitteln, dokumentieren, analysieren und verwalten“, 6., überarbeitete
  29. und erweiterte Auflage, Heidelberg, dpunkt.verlag, 2019.
  30. Berners-Lee, T., Fielding, R., Masinter, L. (1998). Uniform resource identifiers (URI): Generic syntax.
  31. DIN EN 62683-1. (2018). Niederspannungsschaltgeräte - Produktdaten und -eigenschaften für den Informationsaustausch - Teil 1: Katalogdaten (IEC
  32. 62683-1:2017); Deutsche Fassung EN 62683-1:2017. DIN: www.beuth.de
  33. ISO 13584-42. (2010). Industrielle Automatisierungssysteme und Integration - Teilebibliothek - Teil 42: Beschreibungsmethodik: Methodik für die
  34. Strukturierung von Teilefamilien. ISO: www.iso.org
  35. Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union. (2014). Richtlinie 2014/35/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.02.2014 zur
  36. Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung elektrischer Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb
  37. bestimmter Spannungsgrenzen auf dem Markt. Abgerufen von: https://eurlex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32014L0035&from=EN
  38. Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union. (2014). Richtlinie 2014/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26.02.2014 zur
  39. Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten für Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in
  40. explosionsgefährdeten Bereichen. Abgerufen von: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/ALL/?uri=CELEX%3A32014L0034
  41. National Fire Protection Association. (2007). NFPA 70: National Electrical Code®, 2008 Edition. Quincy, MA.
  42. Europäisches Parlament, Rat der Europäischen Union. (2014). Richtlinie 2014/68/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15.05.2014 zur
  43. Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung von Druckgeräten auf dem Markt. Abgerufen von: https://eurlex.
  44. europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=celex:32014L0068
  45. VDI 2770 Blatt 1 – Entwurf. (2018). Betrieb verfahrenstechnischer Anlagen - Mindestanforderungen an digitale Herstellerinformationen für die
  46. Prozessindustrie – Grundlagen. VDI: www.vdi.de
  47. Reed, D., Sporny, M., Longley, D., Allen, C., Grant, R., Sabadello, M. (2019). Decentralized Identifiers (DIDs) v0.13 - Data Model and Syntaxes – Draft
  48. Community Group Report 06.08.2019. Abgerufen von: https://w3c-ccg.github.io/did-spec/
  49. Dogan, A., Lewin, M., Fay, A., Belyaev, A., Diedrich, C., Nagel, J., Bondza, A., Köther H., Kroke, T. (2019). Einsatz von eCl@ss als semantische Basis auf virtuellen
  50. Marktplätzen – Industrie 4.0-konformes Interaktions- und Bezahlkonzept sowie dezentrale Zertifizierung und Lizenzierung von IoT-Geräten. In: Automation
  51. 2019, 19. Leitkongress der Mess- und Automatisierungstechnik, Baden-Baden, 2019.
Veröffentlicht
2019-11-19
Zitieren
DOGAN, Alaettin; ZHANG, Yuanheng; FAY, Alexander. Das vereinheitlichte digitale Typenschild. atp magazin, [S.l.], v. 61, n. 11-12, p. 92-101, nov. 2019. ISSN 2364-3137. Verfügbar unter: <http://ojs.di-verlag.de/index.php/atp_edition/article/view/2442>. Date accessed: 15 dez. 2019. doi: https://doi.org/10.17560/atp.v61i11-12.2442.
Rubrik
Hauptbeitrag / Peer-Review

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in