Net-zero Energy Systems

Systematik und Benchmark für eine nachhaltige Energieversorgung industrieller Standorte

Autor/innen

  • Marc Richter Fraunhofer IFF
  • Pio Lombardi Fraunhofer IFF
  • Przemyslaw Komarnicki Fraunhofer IFF

DOI:

https://doi.org/10.17560/atp.v63i11-12.2573

Schlagworte:

Net-zero Energy Konzept, Grüne Produktion, Energieversorgung, Ressourceneffizienz

Abstract

Das hier vorgestellte „Net-zero Energy“-Konzept beschreibt eine Methode, wie die Energieversorgung industrieller Standorte nachhaltig und ressourcenschonend gestaltet werden kann. Ausgehend von den Anforderungen beschreibt der Artikel zunächst das Verfahren eines vereinheitlichten Screenings. Anschließend kann mit Hilfe von gewichteten Entscheidungsmetriken die standortspezifische Systemauswahl erfolgen. Grundlage hierzu ist eine vergleichende Bewertung von Maßnahmen und Technologien nach technischen, wirtschaftlichen und ökologischen Kenngrößen. Eine exemplarische Fallstudie verdeutlicht die Systematik.

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2021-11-17

Ausgabe

Rubrik

Hauptbeitrag / Peer-Review