Integrierte, modulare Demonstrationsanlage zur Biowachsherstellung

Erfahrungsbericht aus dem Vorhaben ProRegional

Autor/innen

  • Julius Lorenz TU Dresden
  • Erik Reichelt TU Dresden
  • Ralf Näke TU Dresden
  • Christopher Zschiesche TU Bergakademie Freiberg
  • Sven Kureti TU Bergakademie Freiberg
  • Jonathan Mädler TU Bergakademie Freiberg
  • Isabell Viedt TU Dresden
  • Anselm Klose TU Dresden
  • Leon Urbas TU Dresden

DOI:

https://doi.org/10.17560/atp.v63i6-7.2616

Schlagworte:

Erneuerbare Energien, Modulare Automation, Digitaler Zwilling, Orchestrierung

Abstract

In einem auf erneuerbaren Energiequellen basierenden, sektorgekoppelten Energie- und Rohstoffsystem besteht die Notwendigkeit zur Speicherung fluktuierend anfallender elektrischer Energie. Die Speicherung in Form von chemischen Wertprodukten erfordert flexible, modulare Verfahrens- und Anlagenkonzepte. Im Forschungsprojekt ProRegional wurde eine integrierte
modulare Demonstrationsanlage für die Erzeugung von synthethischem Rohöl und Wachs aus Biogas und erneuerbaren Energien untersucht, wobei die Automatisierung mit dem Module Type Package (MTP) bereits vorgedacht und anhand der virtuellen
Anlage untersucht wurde.

Downloads

Veröffentlicht

23.06.2022

Ausgabe

Rubrik

Hauptbeitrag / Peer-Review

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 4 5 > >>